Zentrum für Qigong, energetisches Heilen und Lebenspflege - Nicht das Beginnen wird belohnt,

Regenerations-Training-(Qigong)
Einführung in die regelmäßige Gesundheitspflege mit 4 - alltagstauglich - zeitlich gestaffelten Programmen
Eigenverantwortung übernehmen - Hilfe annehmen - andere Wege gehen - Für sich selbst wirksam sein 


Die Wiedererlangung der regenerierenden Kraft und das Training der Erholungsfähigkeit sind die zentralen Themen dieses neuartigen Angebotes. Es ist von der Universität Oldenburg (in Oldenburg) gemeinsam mit der DAK kreiert worden. Unter Berücksichtigung der individuellen zeitlichen Möglichkeiten im Alltag sind unterschiedliche Programme wählbar: Mit Qigong kurz mal unterbrechen - ca. 5 min.+Die kleine Qigong-Pause - ca. 10. min.+Mit Qigong neue Kraft schöpfen - ca. 20 min.+Einführg in das Regenerations-Kompetenz -Training - ca. 45 min.
In allen Programmen finden sich Elemente des stillen und bewegten Qigong sowie von Selbstmassagetechniken wieder: u.a. aus dem Nieren-, Herz- und Lungen- Qigong sowie dem Muskel- und Knochen-Qigong
  

TERMINE 2017 - auf persönliche Nachfrage


samstags, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr - inklusive Pausen - in der Hanshägerstrasse 1
Die inhaltlicher Planung sieht 5 Treffen im Abstand von ca. 4 Wochen vor.


Ziel dieser Ausbildung: 
Balance zwischen Körper, Seele und Geist sowie Energiefeld herstellen;
vertiefendes Hintergrundwissen inklusive erster Praxiserfahrungen auf dem Gebiet der
selbstwirksamen Stressprävention und des eigeninitiierten Erholungstrainings mittels Qigong erlangen



1.Themen-Schwerpunkt: Mit Qigong kurz mal unterbrechen
A - Das Potential von Qigong die Entspannungsfähigkeit zu schulen
B - Aufbau "entspannter Stand" + Qigong-Teilmassage + Pendel-, Rotations- und Schüttel-Übung
C - Vermittlung "Mit Qigong kurz mal unterbrechen"


2.Themen-Schwerpunkt: Die kleine Qigong-Pause
A - Das Potential von Qigong die Erholungsfähigkeit zu fördern
B - Wiederholung "Mit Qigong kurz mal unterbrechen" + Qigong-Ganzkörpermassage
C - Vermittlung "Die kleine Qigong-Pause"

3.Themen-Schwerpunkt: Mit Qigong neue Kraft schöpfen
A - Das Potential von Qigong die Regenerationsfähigkeit zu stärken
B - Wiederholung "Mit Qigong kurz mal unterbrechen"/"Die kleine Qigong-Pause" + 6 Felder lösen
C - Vermittlung "Mit Qigong neue Kraft schöpfen"

4.Themen-Schwerpunkt: Regenerations-Kompetenz-Training (Qigong)
A - Das Potential von Qigong die Gesundheit zu schützen
B - Wiederholung "... kurz mal unterbrechen"/"... Qigong Pause"/"... neue Kraft schöpfen" + 3 Linien Entspannung
C - Vermittlung "Einführung in das Regenerations-Kompetenz-Training"

5.Themen-Schwerpunkt:
A - Das Potential von Qigong die Selbstheilungskräfte zu aktivieren
B - Wiederholung Programm 1 bis 4 + Meditation im Stehen/Sitzen/Liegen (auf Wunsch im Gehen)
C - Erfahrungsaustausch und Klärung offener Fragen 


 
Die Kurse sind für ca. 6 TeilnehmerInnen konzipiert und bauen inhaltlich aufeinander auf. 
 PAUSCHAL-ANGEBOT - Geldwerter Energie-Ausgleich für jeweils 6 Stunden in der Gruppe = 180,00€/Modul + MwSt



Die Kurs-Gebühr ist spätestens eine Woche vor Kurs-Beginn zu entrichten.
Die benötigten Bankverbindungs-Daten erhalten Sie mit der durch mich schriftlich bestätigten Kurs-Anmeldung.
Bitte beachten Sie den abweichenden Preis bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bzw.für das Einzel-Coaching!




Verbindliche Kurs-Buchungen bitte formlos über vitalsport@birgitstein.de

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint